Autor: Sascha Büttner

Der Dreiklang des Informationskrieg

Seit jeher dient die Fotografie, insbesondere die Kriegsfotografie, der Propaganda der Kriegsparteien. Jede Fotokampagne ist nach dem selben Muster gestrickt. Zuerst gilt es die Zerstörungen an Häusern, der Infrastruktur und der Mobilität aufzuzeigen Sodann werden Leichname gezeigt. Gerne mit Lebenden, um den Tod begreifbarer zu machen. Die Bilder der Toten zeigen: Jeden kann es treffen, […]